CP019 Wie du deine Zielgruppen bestimmst

ContentPod Logo 4c

 

ContentPod Episode 19 • Zusammenfassung

Bevor du startest, solltest du genau wissen, wer deine Zielgruppe ist. Für eine Zielgruppenanalyse musst du dich fragen, was dich besonders auszeichnet. Was bietest du an? Was kannst du besser als Andere? Welchen Nutzen hat der Käufer, wenn er bei dir kauft und nicht beim Mitbewerber? Welche Kunden kommen für dich in Betracht? Welche Bedürfnisse haben sie? Was sind sie bereit zu zahlen? Was ist ihr Alter, ihr Geschlecht, ihr Beruf? Wer passt zu dir? Wer nicht? Auch das ist wichtig. Je genauer du weißt, wer deine A-, B- und C-Kunden sind (also die lukrativsten, die normalen und die nervigen, die nie kaufen), umso gezielter kannst du vorgehen.

 

HOME

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.